Spezialkräfte der Luftwaffe bereiten sich auf Afrika-Einsatz vor

Ursprünglich war der Verband für einen Einsatz in Afghanistan vorgesehen, nun erwartet die Geschwaderführung des Hubschraubergeschwader 64 (HSG 64) beginnend 2021 einen Einsatz im westafrikanischen Niger. Das HSG 64 ist das einzige Hubschraubergeschwader der deutschen...

43 Jahre Operation Feuerzauber

In der Nacht vom 17. auf den 18. Oktober 1977 führte die GSG 9 die „Operation Feuerzauber“ zur Befreiung der entführten Lufthansa-Maschine „Landshut“ durch. Sie gilt bis heute als Lehrstück für erfolgreiche Kommandooperationen. Und sie...

Die erste dänische Frau als Kampfschwimmerin zertifiziert

Einmal im Jahr führen die dänischen Streitkräfte den sogenannten „Kampsvømmerkurset“ (Froschmann-Lehrgang) durch, welcher eine der Voraussetzungen für den Dienst im „Frømandskorpset” (Froschmannkorps) ist. Anfang August endete der diesjährige Lehrgang und zum ersten Mal hat...

24 Jahre Kommando Spezialkräfte – herzlichen Glückwunsch!

Am 20. September 1996, also genau vor 24 Jahren, wurde in der Graf-Zeppelin-Kaserne in Calw offiziell das Kommando Spezialkräfte (KSK) in den Dienst gestellt. Konkreter Anlass für die Aufstellung des KSK war die Tatsache,...

Lehrgangsteilnehmer erhalten erstmals das neue Scharfschützenabzeichen

In Hammelburg, am Ausbildungszentrum Infanterie, wurde, gemäß einer Meldung auf der Bundeswehr-Homepage, im Juli zum ersten Mal das eingeführte Tätigkeitsabzeichen für Scharfschützen an erfolgreiche Absolventen des Scharfschützenlehrganges verliehen. Unter den erfolgreichen Lehrgangsteilnehmern des Durchganges...

„Kein Kampf – kein Sieg!“ – Das dänische Heer stellt ein neues Leichtes Infanteriebataillon...

Die neueste Verteidigungsleitlinie Dänemarks sieht den Aufbau neuer Fähigkeiten der dänischen Streitkräfte vor, um den Anforderungen der NATO gerecht zu werden. Dies betrifft auch die Aufstellung des XIII Leichten Infanteriebataillons. Nach Jahren der Spezialisierung auf...

Fort gesetzt – französische Festungen in traditioneller Architektur im afrikanischen Einsatzgebiet

Die französischen Streitkräfte haben im Rahmen ihrer Operation Barkhane in der Sahel-Zone mehrere Feldlager errichtet. Die Grundarchitekturen dieser Forts setzen eine Tradition fort, die der große Festungsbauer Ludwigs XIV., Vauban während der Renaissance-Epoche begründete....

Großbritannien sendet SAS nach Mali

Die britische Regierung bereitet die Entsendung ihrer Spezialkräfte – Special Air Service (SAS) – nach Mali vor, da die regulären britischen Truppen warnen, sie seien auf extreme Gewalt schlecht vorbereitet. Dies berichten britische Zeitungen...

US-Verteidigungsministerium verlegt Schützenpanzer nach Syrien

Das US-Verteidigungsministerium teilte am Freitag mit, dass man sich dazu entschlossen habe, seine Präsenz in Syrien zu verstärken und unter anderem wieder mechanisierte Kräfte nach Ostsyrien zu verlegen. Die mit Schützenpanzern vom Typ Bradley...

„Neue“ Abzeichen für die Einzelkämpferlehrgänge

Die Bundeswehr beabsichtigt die Sonderabzeichen für das erfolgreiche Bestehen der Einzelkämpferlehrgänge 1 und 2 zu ändern. Das Presse- und Informationszentrum des Heeres teilte gegenüber der Soldat & Technik folgende Absicht mit: „Im Rahmen der Neuausrichtung...