System Sturmgewehr Bundeswehr – C.G. Haenel gewinnt Ausschreibung um die G-36-Nachfolge

Der Nachfolger des G36, des Standard Sturmgewehrs der Bundeswehr, soll in Zukunft im thüringischen Suhl hergestellt werden. Aus der Auswertung der im Vergabeverfahren abgegebenen Angebote sei das MK556 von C.G. Haenel als Sieger hervorgegangen,...

System Sturmgewehr Bundeswehr – Zuschlagserteilung aufgehoben

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr hat die Zuschlagserteilung an die Firma C.G. Haenel für die Lieferung des G36-Nachfolgers aufgehoben, dies geht aus einer Mitteilung des Bundesministeriums für Verteidigung and den...

Haenel gibt Statement ab – MK 556 ist 90 Prozent Made in Germany

Eine Woche, nachdem die Auswahlentscheidung um die Nachfolge des Sturmgewehrs G36 zugunsten des C.G. Haenel MK 556 öffentlich wurde (S&T berichtete), gab die C. G. Haenel GmbH heute am 21. September 2020 ein Statement...

S&T Archiv: Maschinengewehr auf Zweibein – Ballast oder Schwerpunktwaffe der Gruppe?

Das Maschinengewehr auf Zweibein – früher „leichtes" Maschinengewehr genannt – ist keineswegs so leicht wie man sich das wünschte. Es entwickelt zwar eine große Feuerkraft, ist aber in der Bewegung sehr schwerfällig. Spähtrupps können...

System Sturmgewehr Bundeswehr – Ausschreibung verzögert sich weiter

Das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) hat am heutigen Morgen in einer Pressemitteilung bestätigt, dass die Auswahlentscheidung für die Nachfolge des G36 zugunsten des thüringischen Waffenherstellers C. G. Haenel gefallen ist. Weiterhin wurde mittgeteilt, dass...

Meinung: G36-Nachfolge – Zeit für eine Neubetrachtung?

Die Frage, ob die deutschen Streitkräfte ein neues Sturmgewehr brauchen und wer dieses am Ende liefern soll, ist Gegenstand kontroverser Diskussionen in breiten Schichten der Gesellschaft, Streitkräfte und Politik. Aktuelle Entwicklungen in den US-Streitkräften...

Beschaffungsplanung System Sturmgewehr Bundeswehr

Das Bundesministerium für Verteidigung (BMVg) hat neue Einblicke in die Beschaffungsplanungen des Systems Sturmgewehr Bundeswehr gewährt. Im Zuge des Förderkreis Deutsches Heer Symposium „Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven des wehrtechnischen Mittelstands als Motor für Fähigkeitserhalt...

System Sturmgewehr Bundeswehr – Einzelheiten der Angebote veröffentlicht

Das zur Axel Springer Gruppe gehörende Online-Nachrichtenportal „Business Insider“ veröffentlichte Anfang der Woche Einzelheiten aus einem VS-NfD eingestuften 20-seitigen-Papier des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) in Koblenz. Demnach war der günstigere...

G36 Nachfolge – C.G. Haenel gibt Statement zum Vergabeverfahren ab

In einem am 25. November auf der Webseite des Unternehmens veröffentlichten Schreiben hat der Suhler Handwaffenhersteller C.G. Haenel erstmals ausführlich Stellung zum aktuellen Stand des Vergabeverfahrens für das „System Sturmgewehr Bundeswehr“ genommen. Bezugnehmend auf die...

Scharfschützengewehr kurzer Reichweite – G26-Ausschreibung abgebrochen

Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat die Ausschreibung für das Projekt G26 „Scharfschützengewehr kurze Reichweite für SpezKr/Feldjäger“ – eine Präzisionswaffe im Kaliber 7,62 mm x 51 –  aus bislang...