Führung & Kommunikation

Führung & Kommunikation

U.S. Army entwickelt KI basierte Kommunikationslösung zwischen Mensch und Maschine

Die US-Streitkräfte haben im Rahme eines Forschungsvorhabens ein neuartiges Interface für die Kommunikation zwischen Soldaten und Maschinen, wie beispielsweise einem unbemannten Landfahrzeug (UGV), entwickelt. Ziel des Systems ist eine reibungslose Kommunikation zwischen den eingesetzten...

Schwedische Streitkräfte beschaffen weitere E-LynX SDR-Funkgeräte von Elbit

Die schwedische Streitkräfte erhalten für ca. 20 Millionen Euro weitere Software definierte Funkgeräte aus der E-LynX-Serie von Elbit Systems. Die schwedische Beschaffungsbehörde Försvarets materielverk (FMV) hat Elbit Systems Deutschland mit der Lieferung der Funkgeräte über...

KSK Symposium – Kommunikation für spezielle Anwendungen

Die ELP GmbH zeigt auf dem KSK Symposium das Man Portable Unit Gen 5 (MPU5), eine umfassende Kommunikationslösung, die u.a. von FLIR Systems als Funklösung für seine unbemannten Systeme genutzt wird. Die Sicherstellung einer störungsfreien...

Der digitale Soldat – Der Kampf mit und gegen neue Technologien

Digitalisierung, Automatisierung, Robotik und Künstliche Intelligenz (KI) bestimmen zunehmend die Kriegführung. Wie müssen sich insbesondere Infanteristen und abgesessen kämpfende Kräfte aufstellen, um im Hyperwar bestehen zu können? Die Folgen eines Paradigmenwechsels in der Kriegführung lassen...

Mobile Gefechtsstände für die US Army

Anfang Dezember gab die US Army bekannt, dass die Initiative zur Einführung neuer Führungsfahrzeuge (expeditionary command-post) einen bedeutenden Meilenstein erreicht hat. Die Entwurfsphase dieses Projekts konnte abgeschlossen und mit der Integration begonnen werden. Das Command,...

NATO – Rahmenvertrag für robuste Navigationssysteme

Für die sieben Länder der GPS-Support-Partnerschaft der NATO hat die Support and Procurement Agency der Allianz (NSPA) einen mehrjährigen Rahmenvertrag zur Versorgung mit robusten Navigationssystemen für Land- und Seeanwendungen abgeschlossen. Die Partnerschaftsländer Dänemark, Deutschland,...

Neues Führungssystem für das taktische Aufklärungssystem der Schweiz

Das Taktische Aufklärungssystem (TASYS) der Schweizer Armee wird mit einem Führungssystem ausgestattet, das die Fähigkeiten zur Zielerfassung, Priorisierung und Datenverbreitung verbessern und die Generierung eines gemeinsamen Lagebildes ermöglichen soll. So soll eine rasche Entscheidungsfindung...

SitaWare Headquarters für das deutsche Heer

Das Deutsche Heer ergänzt das Führungsinformationssystem Heer mit SitaWare Headquarters von Systematic um die Führungsfähigkeit der verlegefähigen Gefechtsstände zu verbessern. SitaWare kann auf der eingeführten IT-Infrastruktur betrieben werden und ermöglicht die nahtlose Anbindung vorhandener...

Digitales Gefechtsleitsystem in die Truppe eingeführt

Die Bundeswehr hat als digitales Gefechtsleitsystem das Battle Management System (BMS) SitaWare in die Truppe eingeführt. In Frankenberg/Sachsen haben Soldaten der Panzergrenadierbrigade 37 das neue BMS vorgestellt, das zu den Voraussetzungen für vernetzte Gefechtsführung...

PCAS – Schnellere Luftnahunterstützung durch bessere Kommunikation

Kommt es zu einem Feuergefecht, können Sekunden über Leben oder Tod entscheiden. Zu einer der wichtigsten Unterstützungen, die die Infanterie anfordern kann, gehört die Streitkräftegemeinsame Taktische Feuerunterstützung/Indirektes Feuer sowie der Close Air Support (CAS;...