Schwerer Transporthubschrauber im Anflug – Eine Entscheidung über die zukünftigen Fähigkeiten der Bundeswehr

Die Bundeswehr sucht nach einem Nachfolger für die in die Jahre gekommene Flotte von Transporthubschraubern des Typs CH-53. Der Wettbewerb zur Beschaffung des neuen Schweren Transporthubschraubers (STH) wird auch über die künftigen Fähigkeiten der...

ErzUntGlas – Vorbereitungen zur Erprobung in der Truppe laufen

Der jüngste Konflikt um Bergkarabach hat erneut die Bedeutung von Drohnen als Aufklärungsmittel und Waffenträger verdeutlicht. Die unbemannten Luftfahrtsysteme haben nach allgemeiner Einschätzung durch Einbindung in ein umfassendes Gefechtskonzept maßgeblich zum Sieg Aserbaidschans über...

Handwaffen für die Bundeswehr – Maschinengewehre

Maschinengewehre (MG) sind vollautomatische Unterstützungswaffen mit hoher Kadenz und Feuerkraft, bei denen die Munitionszuführung in der Regel über Munitionsgurte erfolgt. Der Antrieb erfolgt entweder durch die Schussenergie (Rückstoßlader), dem bei der Schussabgabe produzierten Gasdruck (Gasdrucklader)...

Kurz und Knackig – Das neue HK437 und andere Waffen im Kaliber .300 BLK...

Vor etwas über zehn Jahren sorgte eine neue Mittelkaliberpatrone für großes Aufsehen. Die 2009 von der Advanced Armament Corporation entwickelte .300 AAC Blackout (.300 BLK) leitete sich aus der .Wildcat-Laborierung .300 Whisper ab. Beide...

Erhalt der Nachtkampffähigkeit durch Bilddatenfusion

Für den Soldaten an der Front ist das geläufigste Nachtsehsystem die Nachtsichtbrille (Night Vision Goggles, NVG). Nach „Desert Storm“ 1991 wurden diese Systeme als wesentlich für den Erfolg der Koalition gegen den Irak eingestuft. Sie...

BK27 als Bewaffnungsoption für den luftbeweglichen Waffenträger LuWa

Der Waffenträger WIESEL 1 ist das Gefechtsfahrzeug der Fallschirmjäger. Er zeichnet sich durch seine Lufttransportfähigkeit, hohe Mobilität im Gelände und Feuerkraft aus. Die Fahrzeuge wurden in den Jahren 1990/92 an die Truppe ausgeliefert und...

Uniform folgt der Funktion – Bekleidung und persönliche Ausrüstung als Kampfkraftmultiplikatoren

Tarnung, Schutz vor Witterungseinflüssen und Bedrohungen auf dem Gefechtsfeld, Komfort und „Corporate Identity“ – zweckmäßige Bekleidung und persönliche Ausrüstung erhöhen auf vielfältige Weise die Kampfkraft des Soldaten. Seit je her bestimmen Veränderungen der gesellschaftlichen und...

Gesamtsystemdemonstrator für einen zukünftigen Luftbeweglichen Waffenträger

Der 22. Juni 2021 war für das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) ein bedeutender Meilenstein in einem herausfordernden Projekt: Erstmals wurde der Gesamtsystemdemonstrator für einen zukünftigen Luftbeweglichen Waffenträger (GSD LuWa)...

Gefechtshelmsystem Spezialkräfte – Neue Helme für KSK und KSM

Die Spezialkräfte der Bundeswehr sollen ein neues „Gefechtshelmsystem Spezialkräfte“ (GefHSys SpezKr) erhalten, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Abgeordneten Marcus Faber und Alexander Graf Lambsdorff sowie der Fraktion der...

Neue Sturm-, Präzisions- und Maschinengewehre für US-Spezialkräfte

Die US-Spezialkräfte arbeiten zurzeit an einer Steigerung der Letalität von Handwaffen. Im Rahmen der virtuellen, von der National Defense Industrial Association ausgerichteten Special Operations Forces Industry Conference stellte der zuständige Projektmanager Oberstleutnant John M....