Landmobilität der Fallschirmjägertruppe

Die Fallschirmjägertruppe bildet den Kern der infanteristischen Kräfte im System Luftbeweglichkeit. Luftbeweglichkeit von Landstreitkräften ist dabei die Befähigung, die Dimension Luft für Landoperationen im Rahmen von verbundenen Operationen zu nutzen. Hier sind das Ergreifen...

Kurz und Knackig – Das neue HK437 und andere Waffen im Kaliber .300 BLK...

Vor etwas über zehn Jahren sorgte eine neue Mittelkaliberpatrone für großes Aufsehen. Die 2009 von der Advanced Armament Corporation entwickelte .300 AAC Blackout (.300 BLK) leitete sich aus der .Wildcat-Laborierung .300 Whisper ab. Beide...
video

Radhaubitze RCH 155 – KMW zeigt erstmals Schuss aus der Bewegung

Die deutsche Industrie gehört bei der Entwicklung von Artilleriesystemen weiterhin zu den internationalen Top-Playern. Das machte am Mittwoch Krauss-Maffei Wegmann (KMW) bei einer Vorführung auf dem Truppenübungsplatz Klietz deutlich: Das Unternehmen demonstrierte erstmals vor...

KMW demonstriert Drohnenabwehr mittels Puma-Turm

Drohnen gelten als ernsthafte Bedrohung für Landstreitkräfte, weil sie Ziele fast unbemerkt aufklären oder selbst als Waffe fungieren können. Aufgrund der rasanten Entwicklung dieser Technologie in den vergangenen Jahren fehlt vielen Armeen jedoch die Ausrüstung...

Schwerer Waffenträger – Nächster Schritt zu einer Studie gemacht

Die Bundeswehr will die in den Jägerverbänden und in einem Gebirgsjägerbataillon genutzten Waffenträger Wiesel durch einen schweren Waffenträger auf Basis des Transportpanzers Boxer ersetzen. So sollen nach gegenwärtiger Planung für die modernisierte Division 2027 in...

Bundeswehr bestellt zusätzliche Carinthia-Schneetarnbekleidung

Die Bundeswehr hat mit der österreichische Goldeck Textil GmbH, Inhaber der Marke Carinthia, eine Rahmenvereinbarung über die Herstellung und Lieferung von zwei Losen des "Schneetarnanzug, beweglicher Einsatz" (Schneetarnjacke und -hose) geschlossen. Die Ende August 2020...

Sturmgewehr Spezialkräfte leicht G95k: Auslieferung hat begonnen

Während sich das Projekt System Sturmgewehr Bundeswehr weiter verzögert, geht es beim „Sturmgewehr, Spezialkräfte leicht“ inzwischen voran. So läuft das HK416A7 gegenwärtig unter der Katalogisierungsbezeichnung G95k zu. Über die Hälfte der rund 1750 bestellten...

Die materielle Fähigkeitsentwicklung des Kommando Spezialkräfte

Das Kommando Spezialkräfte (KSK) war die letzten anderthalb Jahre durch Unsicherheit, Krisen und Skandale in der Auftragserfüllung stark beeinträchtigt. Diese Zeit war richtungsbestimmend und hat zu vielen Veränderungen geführt. Ein „Sechzigpunkteplan“ soll das Kommando...

Mission Gazelle – Sägefische in der Sahel-Zone: Kampfschwimmer leisten Ausbildungsunterstützung in Afrika

Für Spezialkräfte gehören Einsätze in Hot-Spots oft zum Aufgabenspektrum. Gleich im doppelten Sinne zählt die bilaterale Ausbildungsmission Gazelle dazu, welche die Kampfschwimmer der Bundeswehr aus Eckernförde seit 2018 in der Sahel-Zone durchführen. So müssen...

Schützenpanzer Lynx – Potential für Deutsch-Italienische Zusammenarbeit

Das italienische Heer sucht nach einem Nachfolger für den Schützenpanzer Dardo, der nach 40 Jahren Nutzung in die Jahre gekommen ist. Gleiches gilt für den Kampfpanzer Ariette, der noch nicht ganz so alt ist....