StartBewaffnung100 Jahre Michail T. Kalaschnikow

100 Jahre Michail T. Kalaschnikow

Advertisement

Print Friendly, PDF & Email

Für das russische Rüstungsunternehmen Konzern Kalaschnikow ist 2019 ein Jubiläumsjahr. Vor 100 Jahren, am 10. November 1919, kam in dem Dorf Kurja in der russischen Region Altai Michail T. Kalaschnikow zur Welt.

Michail Timofejewitsch Kalaschnikow gab der maßgeblich von ihm entwickelten und bis heute legendären Waffenfamilie seinen Namen. Mit über 100 Millionen Exemplaren in den unterschiedlichsten Ausführungen und aus etlichen Produktionsstätten gehören die Kalaschnikow-Sturmgewehre zu den am weitesten verbreiteten Handwaffen weltweit. Gebaut wurden die Waffen bei Weitem nicht nur bei der ursprünglichen Herstellerfirma Ischmasch. Vielmehr entstanden etliche lizenzierte, aber auch nichtlizenzierte Versionen.

Print Friendly, PDF & Email