Print Friendly, PDF & Email

Mit dem Krieg in der Ukraine und der damit verbundenen Refokussierung vieler Streitkräfte auf Landes- und Bündnisverteidigung werden automatisch für diesen Zweck benötigte Waffensysteme zum Gegenstand der Modernisierungsbestrebungen der Streitkräfte. Konsequenterweise hat die damit befasste Industrie die Zeit seit 2015 dazu genutzt, Waffensysteme wie Kampf- und Schützenpanzer, Artillerie und Mörser weiterzuentwickeln und für die zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten. Auf dem Gebiet der Waffensysteme Mörser gab es dazu jüngst einige interessante Neuerungen.

Die künftigen Mörserzüge der Infanterie

Das neue Fähigkeitsprofil der Bundeswehr bestimmt, dass auf Verbands- und Großverbandsebene Umgliederungen stattfinden werden. Die Struktur einzelner Züge wird angepasst, auch die Mörserzüge der Infanterie.

Print Friendly, PDF & Email