StartAusrüstung & BekleidungNeue taktische Uhr: traser swiss H3 P67 Officer Pro

Neue taktische Uhr: traser swiss H3 P67 Officer Pro

Andre Forkert

Print Friendly, PDF & Email

Die Form folgt der Funktion. So preist traser swiss H3 watches sein neues Modell P67 Officer Pro an. Seit ihren Ursprüngen verbindet die P67 Officer Pro eine robuste Bauweise mit einem hohen Tragekomfort und der einzigartigen Selbstleuchttechnologie trigalight aus der Schweiz. Eigenschaften, die die Uhr zu einem treuen Begleiter in allen Lebenslagen machen. Jetzt schenkt die Schweizer Outdoor-Pionierin ihrem Bestseller ein Update. Ein funktionales Design für maximale Abenteuerlust.

Je größer eine Herausforderung ist, je mehr steigen auch die Ansprüche an Mensch und Material. Damit die Ausrüstung den größtmöglichen Nutzen erfüllt, muss sie in jedem Detail auf die Anforderungen des Anwenders abgestimmt sein. Ihre Form muss der Funktion folgen. Dieses Prinzip verkörpert auch die neue P67 Officer Pro von traser – die ihrem Träger damit als präziser, robuster und intuitiv ablesbarer Zeitmesser verlässlich zur Seite steht. Von ihrer Ausstattung über die Materialeigenschaften bis hin zu ihrer Farb- und Formgebung wurde die P67 Officer Pro auf höchste Funktionalität in jedem Terrain ausgerichtet.

In jeder Situation ein Profi

dnd 2022yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Das Zifferblatt der Dreizeigeruhr mit Datumsanzeige ist so konzipiert, dass es zu jeder Zeit und in jeder Situation optimal abgelesen werden kann. Bei Tageslicht treten die markanten Zahlen kontrastreich hervor und lassen sich auf Anhieb erfassen. Der farblich abgehobene Sekundenzeiger sowie die Dreieckmarkierung an zwölf Uhr bieten zusätzliche Orientierung.

yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Dank der lumineszierenden Glasdichtung und der Selbstleuchttechnologie trigalight kann man auch bei hereinbrechender Dunkelheit voll auf die P67 zählen: Zeiger, Zifferblatt und Stundenmarkierungen sind mit feinen trigalight-Kapillaren versehen und werden so über Jahre hinweg vollkommen ohne externe Energiequelle konstant zum Leuchten gebracht. Eine erstmalig vertikal in die Zwölf-Uhr-Markierung integrierte trigalight-Kapillare gewährleistet bei allen Sichtverhältnissen eine sichere Ausrichtung der P67 Officer Pro.

Die einwandfreie Ablesbarkeit verbindet traser mit der Präzision und Zuverlässigkeit des Schweizer Quarzwerks im Inneren der Uhr. Entspiegeltes und damit antireflektierendes Saphirglas und das bis zehn bar wasserdichte, PVD-beschichtete Edelstahlgehäuse rüsten den Zeitmesser mit der nötigen Widerstandskraft, um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein.

Die P67 Officer Pro ist in den neuen Farben Schwarz, Blau, Grau und Khaki erhältlich – und fügt sich damit auch optisch nahtlos in jedes Vorhaben. Ein farblich abgestimmtes Textil- oder passendes Edelstahlarmband fixiert die P67 sicher am Handgelenk – und sorgt gemeinsam mit der handlichen Größe von 42 Millimetern für einen angenehmen Tragekomfort. Auch das Zifferblatt ist in den Farben Schwarz, Blau, Grau und Khaki erhältlich. Das Datumsfensterbefindet sich auf bei 3 Uhr. Sie garantiert eine Wasserdichtigkeit bis 10 atm/10 bar.

Andre Forkert