StartFührung & KommunikationSCD stellt Infrarotdetektor Mini Blackbird 1280 HFM vor

SCD stellt Infrarotdetektor Mini Blackbird 1280 HFM vor

Andre Forkert

Print Friendly, PDF & Email

Semi Conductor Devices (SCD) aus Israel entwickelt und fertigt ein breites Spektrum an gekühlten und ungekühlten Infrarotdetektoren und Laserdioden. Nach eigenen Angaben ist man ein weltweit führender Anbieter für IR-Detektoren. Die enge Zusammenarbeit zwischen SCD und etablierten Systemhäusern auf der ganzen Welt gewährleiste, dass die Detektoren von SCD nach den neuesten Anforderungen produziert werden.

SCD bietet ein komplettes Sortiment an Standard- und kundenspezifischen Detektoren und Laserdioden in verschiedenen Konfigurationen an. Diese werden typischerweise in IR-Suchgeräten, Wärmebildkameras, intelligenter Munition, Nachtsicht- und maschinellen Bildverarbeitungssystemen, bei medizinischen Anwendungen, Laserentfernungsmessern und -designatoren eingesetzt. Die Detektoren von SCD sind für das gesamte IR-Spektrum ausgelegt: NIR (Near-infrared), SWIR (Short-wave infrared), MWIR (Mid-wave infrared) und LWIR (Long-Wave Infrared).

Mini BB1280HFM K589 e1717676027257
Semi Conductor Devices (SCD) aus Israel entwickelt und fertigt ein breites Spektrum an gekühlten und ungekühlten Infrarotdetektoren und Laserdioden.

Jetzt kommt als Neuheit das Mini Blackbird 1280 HFM auf den Markt. Dieser hochmoderne Detektor stellt einen bedeutenden Fortschritt bei den elektro-optischen Fähigkeiten dar, so SCD. Er vereine die Vorteile der gekühlten und ungekühlten Detektoren von SCD und stelle somit einen neuen Infrarot-Detektor für den mittleren Wellenbereich dar. Dank seiner Qualität, Zuverlässigkeit und langen Betriebsdauer setze der Mini Blackbird 1280 HFM einen neuen Standard in der Infrarot-Detektionstechnologie und biete eine längere Ausdauer für kontinuierliche Überwachungseinsätze und ein verbessertes Situationsbewusstsein.

sut layout500x300 2024yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Die zugehörige Elektronikplatine unterstützt die Fähigkeiten der Video-Engine und gewährleistet gleichzeitig einen geringen Stromverbrauch. Das Ergebnis ist laut Hersteller ein hochauflösender Detektor mit außergewöhnlicher Bildqualität, Empfindlichkeit und Gleichmäßigkeit, und das alles bei kompakter Größe. Diese Fähigkeiten seien für die präzise Messung und Analyse von Infrarotstrahlung entscheidend.

yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Sie ermöglichen eine genaue Datenerfassung für verschiedene kritische Anwendungen wie Wärmebildaufnahmen, Zielerfassung, Umweltüberwachung und 24/7-Bedrohungserkennung unerlässlich sei. Der Mini Blackbird 1280 HFM ist mit einem neuen linearen Kühler ausgestattet, der eine optimale Leistung in den anspruchsvollsten Umgebungen in der Luftfahrt gewährleistet. Dies macht ihn zu einer idealen Lösung für Nutzlasten auf taktischen Unmanned Aerial Vehicles (UAVs) und anderen Luftplattformen.

„Die Innovation von SCD beruht auf der nahtlosen Integration bewährter Technologien mit neuen Entwicklungen“, sagt Shai Fishbein, VP of Business Development & Marketing bei SCD. „Wir sind bestrebt, erstklassige Lösungen zu entwickeln, die von weltweit führenden Unternehmen für ihre elektro-optischen Systeme eingesetzt werden, um das Potenzial der Infrarot-Detektionstechnologie in dieser dynamischen Schlachtfeldlandschaft zu maximieren.“

Andre Forkert