Führung & Kommunikation

Führung & Kommunikation

Niederländisches Soldatensystem VOSS geht in die Serienbeschaffung

Nach der öffentlichen Präsentation des niederländischen Soldatensystems VOSS (Verbeterd Operationeel Soldaat Systeem) auf der NIDV Defence and Security Exhibition (NEDS) hat das niederländische Verteidigungsministerium Elbit Systems mit der Lieferung von Komponenten für das Soldatensystem...

Mobile Gefechtsstände für die US Army

Anfang Dezember gab die US Army bekannt, dass die Initiative zur Einführung neuer Führungsfahrzeuge (expeditionary command-post) einen bedeutenden Meilenstein erreicht hat. Die Entwurfsphase dieses Projekts konnte abgeschlossen und mit der Integration begonnen werden. Das Command,...

KSK Symposium – Kommunikation für spezielle Anwendungen

Die ELP GmbH zeigt auf dem KSK Symposium das Man Portable Unit Gen 5 (MPU5), eine umfassende Kommunikationslösung, die u.a. von FLIR Systems als Funklösung für seine unbemannten Systeme genutzt wird. Die Sicherstellung einer störungsfreien...

PCAS – Schnellere Luftnahunterstützung durch bessere Kommunikation

Kommt es zu einem Feuergefecht, können Sekunden über Leben oder Tod entscheiden. Zu einer der wichtigsten Unterstützungen, die die Infanterie anfordern kann, gehört die Streitkräftegemeinsame Taktische Feuerunterstützung/Indirektes Feuer sowie der Close Air Support (CAS;...

System Panzergrenadier wird fit für VJTF 2023

Mit 730 Millionen Euro war das System Panzergrenadier der größte Posten bei den 25-Millionen-Euro-Vorlagen, die das Parlament Ende Juni 2019 passiert haben. Jetzt hat das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw)...

SitaWare Headquarters für das deutsche Heer

Das Deutsche Heer ergänzt das Führungsinformationssystem Heer mit SitaWare Headquarters von Systematic um die Führungsfähigkeit der verlegefähigen Gefechtsstände zu verbessern. SitaWare kann auf der eingeführten IT-Infrastruktur betrieben werden und ermöglicht die nahtlose Anbindung vorhandener...

Aufbau des Infanteristen der Zukunft Erweitertes System Plus – Erweiterungen für das deutsche Soldatensystem

Die VJTF 2023 (L), die NATO-Speerspitze, erfordert umfassende Modernisierungs- und Digitalisierungsmaßnahmen, von denen auch das deutsche Soldatensystem Infanterist der Zukunft – Erweitertes System (IdZ-ES) betroffen ist. Mit einem speziellen Vorhaben sollen nun Kommunikations- und...

E-LynX Funkgeräte für IdZ-ES

Die Auswahlentscheidung wurde getroffen, Elbit Systems soll, nach Freigabe der Beschaffung des Gesamtsystems im Verteidigungsausschuss, über seine deutsche Tochter TELEFUNKEN RACOMS Software Defined Radios aus der E-LynX-Familie als Komponenten für das Soldatensystem IdZ-ES (K-Stand...

Gehärtete Hardware von roda

roda computer GmbH ist spezialisiert auf robuste und gehärtete mobile Computersysteme wie Notebooks, Tablets & Displays für militärische und industrielle Zwecke. Diese sind konzipiert für die härtesten Umgebungsbedingungen. Auf der AFCEA zeigte roda unter anderem...

Weitere Soldatensysteme Argus an Kanada

Die kanadischen Streitkräfte haben Rheinmetall mit der Lieferung weiterer Soldatensysteme Argus beauftragt. 2019 sollen im Rahmen des kanadischen „Integrated Soldier System Project“ (ISSP) 1.256 Ausstattungen geliefert werden. Der Auftragswert beläuft sich auf 14,3 Mio....