Print Friendly, PDF & Email

Die Bescheinigung der „Einsatztauglichkeit“ – seit jüngstem auch „Kriegstauglichkeit“ bezeichnet – des „Systems Panzergrenadier“ – bestehend aus den Teilkomponenten „Schützenpanzer Puma“ und „Infanterist der Zukunft-ES VJTF“– war ursprünglich für den Sommer 2020 vorgesehen. Dazu kam es jedoch nicht. Denn im Zuge der im vergangenen Juli auf dem Truppenübungsplatz Bergen durchgeführten taktischen Einsatzprüfung des Gesamtsystems wurden noch zu viele Mängel und Fehlfunktionen festgestellt.

Die Bundeswehr gab daraufhin, der beteiligten Industrie bis zum Februar Zeit, die Mängel abzustellen. Danach sollte das Gesamtsystem einer erneuten Einsatzprüfung unterzogen werden. Diese hat in der 7. Kalenderwoche begonnen und nun gibt es erste Zwischenergebnisse.

Print Friendly, PDF & Email