StartMobilitätUngarische Streitkräfte übernehmen ersten Schützenpanzer Lynx

Ungarische Streitkräfte übernehmen ersten Schützenpanzer Lynx

Kristóf Nagy

Advertisement

Print Friendly, PDF & Email

Ungarn hat im Beisein des Ministerpräsidenten, des Verteidigungsministers und des Kommandeurs der Streitkräfte den ersten Lynx KF41 Schützenpanzer übernommen. Die Zeremonie fand im Rahmen der Vereidigung von Reservisten in Budapest statt. Neben dem Lnyx wurde auch der erste Bergepanzer Büffel in der Version ARV3HU übergeben.

Print Friendly, PDF & Email