StartBewaffnungEnforce TAC 2023: DMR762 – eine neue Plattform von Steyr Arms

Enforce TAC 2023: DMR762 – eine neue Plattform von Steyr Arms

Jan-Phillipp Weisswange

Print Friendly, PDF & Email

Die österreichische Waffenschmide Steyr Arms stellte auf der Enforce TAC 2023 erstmals das neue halbautomatische Scharfschützengewehr DMR762 vor.

Die beidseitig bedienbare, unter vier Kilo schwere Vollmetallwaffe arbeitet als Gasdrucklader mit kurzen Hub.

Auf der Gehäuseoberseite befindet sich ein lange MIL-STD1913-Schiene. Die klappbare Schulterstütze ist längen- und höhenverstellbar.

sut layout500x300 2024yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Das DMR762 ist auf die die Patrone 7,62 mm x 51 eingerichtet. Nach Aussagen von Steyr Arms dient die DMR762-Plattform als Ausgangsbasis für eine neue Waffenfamilie. So soll es in Zukunft auch vollautomatische Varianten in weiteren Kalibern geben.

yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Jan-Phillipp Weisswange