Print Friendly, PDF & Email

Die weltweite Corona-Krise wirkt sich dieses Jahr in mehrfacher Hinsicht auf die taktischen Trends aus. Trotz abgesagter Messen zeigt die Branche ihre Flexibilität und Innovationsfreude. Dies äußert sich aktuell sogar in Pandemie-Produktneuheiten.

Angesichts der immer bedrohlicheren Corona-Lage waren im März 2020 mit der EnforceTac und der IWA&Outdoor Classics in Nürnberg zwei wichtige Messen und damit zentrale Treffpunkte der euro-atlantischen Tactical Community weggefallen. Glücklicherweise waren Milipol (November 2019), SHOT Show (Januar 2020) und GPEC (Februar 2020) noch in relativer zeitlicher Nähe, sodass einige Neuigkeiten präsentiert werden konnten.

Print Friendly, PDF & Email