StartAusrüstung & BekleidungMulticam-Nässeschutz mit 3-Lagen-Laminat von DNS Alpha

Multicam-Nässeschutz mit 3-Lagen-Laminat von DNS Alpha

Waldemar Geiger

Advertisement

Print Friendly, PDF & Email

DNS Alpha, ein Spezialist für taktische Bekleidungssysteme aus Deutschland und der Schweiz, zeigte auf dem diesjährigen KSK Rüstungssymposium erstmalig sein Multicam-Nässeschutzbekleidungssystem mit einem eigenentwickelten 3-Lagen-Laminat einem breiteren Fachpublikum.

Mit dem eigenentwickelten Laminat ist DNS Alpha derzeit einer der wenigen Anbieter auf dem Markt, der Nässeschutzbekleidung in der Kombination Original-Multicam-Tarndruck und 3-Lagen-Nässeschutzlaminat produzieren kann, die militärischen Spezifikationen entspricht.

Das aus hochfestem Nylon bestehende Laminat besticht nach Aussagen von Marcel Geser, Co-Eigner und Co-Geschäftsführer von DNS Alpha, durch ein besonders geringes Flächengewicht und seine hohe Widerstandsfähigkeit. Obwohl keine elastischen Stoffe Verwendung finden, verfügt die Nässeschutzbekleidung über eine gewisse Stretch-Eigenschaft. Dies wird dadurch erreicht, indem die Stoffpanele am oberen Rücken um 45 Grad gedreht verbaut werden.

Auf dem Rüstungssymposium wurde ein Nässeschutzanzug, bestehend aus Nässeschutzjacke und Nässeschutzhose gezeigt. In Kombination mit der ebenfalls gezeigten Kälteschutzbekleidung, bestehend aus einer Isolationsjacke und -hose, bietet DNS Alpha nun ein aufeinander abgestimmtes Komplett-Bekleidungssystem an.

Waldemar Geiger