StartBewaffnungShot Show: Primary Weapons stellt neues Multikaliber-Gewehr vor

Shot Show: Primary Weapons stellt neues Multikaliber-Gewehr vor

Andre Forkert

Print Friendly, PDF & Email

Das UXR-Gewehr von Primary Weapons wurde mit dem Anspruch höchster Modularität und Wirksamkeit entwickelt. Die Waffe umfasst eine XCHANGE-Schulterstütze sowie eine durchgängige Rail über die gesamte Waffenlänge. Die Schulterstütze ist in sechs Positionen in der Länge sowie in der Höhe der Wangenauflage verstellbar.

Bild2 12
UXR im Kaliber 7,63×39 mm. (Foto: AF)

Die Waffe bietet einen überdimensionalen Abzug zur Bedienung mit Handschuhen. Das XCHANGE-Wechselsystem macht die Waffe zu einem echten Multikaliber. Lauf und Verschluss lassen sich ohne Spezialwerkzeug schnell wechseln. So sind verschiedene Lauflängen und Kaliber je nach Mission möglich.

Bild1 25
UXR im Kaliber 7,63×39 mm (unten) und im Kaliber .223 sowie einem neuen Schalldämpfer Design (oben). (Foto: AF)

Die Waffe wird in verschiedenen Konfigurationen angeboten: Large Magwell Konfiguration (große Magazinschacht Konfiguration) für die Kaliber 6,5 Creemoor, .308 WIN und 8,6 BLK, oder als STANAG Magwell Konfiguration für die Kaliber 5,56×45 NATO, .300 BLK (7,62×35 mm), 7,62×51 mm NATO, 6,5 Grendel und 6 mm ARC, oder die AK Magwell Konfiguration für 7,62×39 mm und 5,45×39 mm. So können alle Missionen mit einer anpassbaren Waffe abgedeckt werden.

dnd 2022yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==

Andre Forkert

yH5BAEKAAEALAAAAAABAAEAAAICTAEAOw==