SPz-Ausschreibung in Tschechien – Keines der Angebote erfüllt alle Anforderungen

Das tschechische Verteidigungsministerium hat heute bekanntgegeben, dass keines der eingereichten Angebote für einen neuen Schützenpanzer der tschechischen Streitkräfte alle gestellten Anforderungen erfüllt und demensprechend auch nicht weiter betrachtet werden kann. Insgesamt haben drei Unternehmen...

Mobilitätslösungen für leichte und Spezialkräfte – Interview mit Sebastian Schaubeck

Die ACS Armoured Car Systems GmbH aus dem bayrischen Friedberg ist vor allem bekannt durch ihre ENOK-Familie. Zudem wurde zuletzt ein Elektro-Motorrad für Spezialkräfte sowie der Gesamtsystemdemonstrator Luftbeweglicher Waffenträger (LuWa) vorgestellt. Soldat & Technik...

Neuer russischer Trainingsfallschirm ermöglicht Absprünge aus 150 Metern Höhe

Tests des neuen Fallschirmsystems Cadet-75 der Technodinamika, einer Tochter des russischen Staatskonzerns Rostec, haben eine Mindestabsprunghöhe von 150 Metern bestätigt, wie Rostec in einer Pressemeldung Ende Oktober bekanntgegeben hat. Das neue Schirmsystem soll in...

Leopard 2 A7A1: APS Trophy im scharfen Schuss erfolgreich getestet

Das deutsche und das israelische Verteidigungsministerium haben in Kooperation mit dem deutschen Panzerhersteller Krauss-Maffei-Wegmann (KMW) und dem israelischen Rüstungskonzern Rafael eine erste erfolgreiche Testkampagne des abstandsaktiven Schutzsystems (APS) Trophy auf dem Leopard-2-Kampfpanzer im scharfen...

Luftbeweglicher Waffenträger: Technische Daten und neue Technologien vorgestellt

Die IABG untersucht mit dem Gesamtsystemdemonstrator Luftbeweglicher Waffenträger (GSD LuWa) im Schwerpunkt die Machbarkeit von risikobehafteten Technologien. Eine solche Technologie ist ein Fahrassistent, der einen erheblichen Mehrwert für die Beherrschung von Gefechtsfahrzeugen verspricht. Am...

Slowakische Schützenpanzer-Beschaffungsprogramme

Nach vielen Jahren der Vernachlässigung haben die Streitkräfte der Slowakischen Republik nun die Chance, moderne gepanzerte Kampffahrzeuge zu erhalten. In zwei Beschaffungsprogrammen plant das Verteidigungsministerium den Kauf von 228 gepanzerten Ketten- und 500 Radfahrzeugen...

Katalyst – Technologiedemonstrator mit elektronischer Architektur der nächsten Generation

General Dynamics Land Systems (GDLS) hat auf der diesjährigen AUSA die elektronische Architektur der nächsten Generation (Next Generation Electronic Architecture, NGEA) unter dem Namen Katalyst vorgestellt. Die NGEA war als Demonstrator in ein schweres...

UGV für die Infanterie: Grundbefähigung der Systeme bereits heute vorhanden

Die Bundeswehr untersucht in mehreren Studien und Projekten die Eignung von unbemannten Bodenfahrzeugen, im Englischen Unmanned Ground Vehicles (UGV), in unterschiedlichen Einsatzszenarien. Neben einer reinen Technologiebetrachtung finden auch praktische Untersuchungen statt. Die F&T-Studie „Unmanned...

Wild Goose: UGV-Lastenkarre-Hybrid vorgestellt

Mit dem „Wild Goose“, auf Deutsch Wildgans, hat das israelische Unternehmen Marom Dolphin auf der MiliPol in Paris einen Hybrid zwischen einer taktischen Lastenkarre und einem Unmanned Ground Vehicle (UGV) vorgestellt. Die...

Endgültiges Angebot für Lynx IFV in Australien abgegeben

Rheinmetall hat im australischen Schützenpanzerprogramm Land 400 Phase 3 das endgültige Angebot für das Infanteriekampffahrzeug Lynx IFV abgegeben. Die Abgabe des Best and Final Offer (BAFO) sei das Ergebnis der zwei Jahre langen Erprobungsphase...