Print Friendly, PDF & Email

Die Bundeswehr hat mit dem Wirkmittel 90 mm ein leistungsfähiges Mehrzweckwaffensystem eingeführt und plant darüberhinaus, ein sogenanntes Wirkmittel 1800+ einzuführen.

Hauptauftragnehmer für das Waffensystem ist die Firma Dynamit Nobel Defence GmbH (DND). Sie ist Hersteller des Trägersystems, der Patrone, DM11 Spreng MZ (Mehrzweck), sowie der Anti Struktur Munition (ASM) und baut die Komponenten zu einem kompletten Abschussgerät zusammen. Das Zündsystem wird durch die Firma Junghans Defence hergestellt. Die Firma Rheinmetall produziert Gefechtsköpfe Leucht, Nebel und Übung. Das Abschussgerät liefert die Firma Heckler und Koch, die Abfeuerelektronik die Firma Eltroplan. Das Feuerleitvisier wird von der Firma HENSOLDT Optronic hergestellt. Das leichte Wirkmittel 1800+ wurde von der Firma MBDA Deutschland GmbH entwickelt.

Wirkmittel 90 mm

Das Wirkmittel 90 mm ist eine schultergestützte Einmannwaffe, die bis zu einer Kampfentfernung von 1.200 m im Luftsprengpunkt und bis 600 m im Direktschuss eingesetzt werden kann.

Print Friendly, PDF & Email