Print Friendly, PDF & Email

Der Waffenträger WIESEL 1 ist das Gefechtsfahrzeug der Fallschirmjäger. Er zeichnet sich durch seine Lufttransportfähigkeit, hohe Mobilität im Gelände und Feuerkraft aus. Die Fahrzeuge wurden in den Jahren 1990/92 an die Truppe ausgeliefert und sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Eigentlich sollte ab 2020 eine neue Generation von Luftlandefahrzeugen eingeführt werden, doch bisher wurde kein Beschaffungsvorhaben eingeleitet. Somit wird der WIESEL 1 auch in Zukunft noch gebraucht. Das Heer hat sich aufgrund der Truppenreduktion schon mit dem Planungsamt der Bundeswehr über die Aussonderung einer Teilflotte WIESEL 1 geeinigt. Diese Fahrzeuge werden „kannibalisiert“, um mit den dadurch gewonnenen Ersatzteilen die restliche Flotte auftragsgerecht zu erhalten.

Print Friendly, PDF & Email