Start Beitragsarchiv

Beitragsarchiv

Suchmaske / Filter

Suchen Sie nach einzelnen Begriffen, Rubriken oder einem Zeitraum. Hinweis: Auf dem Smartphone bitte nach unten scrollen.


Gewehre im Ukrainekrieg: Lessons Learned auf der russischen Seite

Die Dokumentation der Nutzung von Gewehren ist im Ukrainekrieg naturgemäß in den Hintergrund geraten, da Artillerie, Drohnen, Panzerabwehrsysteme sowie Loitering Munition als entscheidende Faktoren auf dem Gefechtsfeld gelten. Aber auch die Analyse der Handwaffenkategorie Gewehr ist überaus spannend und lohnenswert. Anonyme russische Quellen bieten hierzu aktuell nicht direkt überprüfbare, aber doch sehr interessante Diskussionsansätze. Aktuelles […]

Ausbildung der „Einsatzersthelfer Bravo“ und ihre Notfall-Ausrüstung

An vier Ausbildungs- und Simulationszentren in Berlin, Koblenz, Dornstadt und Leer bildet der Sanitätsdienst der Bundeswehr sogenannte „Einsatzersthelfer Bravo“ (EH-B) aus. Diese dürfen im Einsatz im Rahmen der Notkompetenz invasive Maßnahmen durchführen, wenn kein medizinisches Fachpersonal verfügbar ist. Anders als im Heimatland und Grundbetrieb stehen den Soldatinnen und Soldaten gerade in den Auslandseinsätzen und einsatzgleichen […]

Militärische Unterstützung der westlichen Welt für die Ukraine

Am 24. Februar 2022 startete Russland seinen Angriffskrieg auf die benachbarte Ukraine, angeblich um das Land zu „entnazifizieren“ und die Bevölkerung zu „befreien“. Die russischen Streitkräfte rückten rasch vor, wobei sie bereits am ersten Tag der Invasion die ukrainischen Verteidiger am Flughafen Hostomel nordwestlich von Kiew angriffen und den Flughafen auch vorübergehend einnahmen. US-Geheimdienstquellen schätzten […]



Merkposten für die Auswertung des Ukraine-Kriegs: Jagdkampf als erfolgreiches Element der Kriegführung

Aus einer detaillierten Auswertung des Ukraine-Krieges lassen sich wertvolle Folgerungen für die eigene Landes- und Bündnisverteidigung schließen. Zu den wichtigen Merkposten für diese Auswertung zählt eine genauere Betrachtung der infanteristischen Operationsführung der ukrainischen Streitkräfte – vor allem in den ausgedehnten Räumen hinter den russischen Angriffsspitzen. So kann der Jagdkampf als ein Schlüssel zum operativen Erfolg […]

Eine mehrfache K-Frage – Aktuelle Entwicklungen bei leichten Maschinengewehren und Unterstützungswaffen

In den letzten Jahren gab es viel Bewegung im Handwaffensegment der auf Ebene der Infanteriegruppe eingesetzten leichten Maschinengewehre. Dabei stehen Konzeptionen, Kaliber, Kadenz, Kompaktheit und Kilos im Mittelpunkt. Das leichte Maschinengewehr unterscheidet sich konzeptionell vom Einheits- oder Universalmaschinengewehr bzw. General Purpose Machine Gun (GPMG). Letzteres übernimmt im infanteristischen Werkzeugkasten zahlreiche Funktionen von der Schwerpunktwaffe der […]

Erste Einschätzungen aus dem NGSW-Vorhaben der U.S. Army – Fühlung halten und voranmachen!

Nach 27 Monaten Testphase, über 20.000 Stunden Feedback von rund 1.000 beteiligten Soldaten und Marines führt die U.S. Army nach eigenen Angaben erstmals seit 65 Jahren ein neues Handwaffensystem in einem neuen Kaliber ein. Die größte Teilstreitkraft der Vereinigten Staaten sieht ihr Vorhaben Next Generation Squad Weapon (NGSW) als einen Meilenstein ihrer Handwaffenentwicklung. S&T berichtete […]



Ragnarok: Ungarische Streitkräfte entwickeln neue Steilfeuerfähigkeit

Die ungarischen Streitkräfte haben am gestrigen Montag im Rahmen einer dynamischen Leistungsschau Einblicke in die geplante Entwicklung der eigenen Steilfeuerfähigkeit gewährt. Ort des Vorhabens war das Bakony-Ausbildungszentrum im westungarischen Várpalota, wie aus mehreren Veröffentlichungen der ungarischen Streitkräfte hervorgeht. Neben einem scharfen Schießen wurden unterschiedliche Wirk- und Aufklärungsmittel teils dynamisch im Verbund, teils aber auch statisch […]

Luftbetankung von Hubschraubern: Luftbetankungsfähigkeit ist nicht gleich Luftbetankungsfähigkeit

Sollen Hubschrauber weite Strecken fliegen oder über lange Zeiten im Einsatzraum verbleiben, wie es beispielsweise Materialverlegungen in einen Einsatzraum, Combat Search and Rescue Missionen (CSAR) oder weltweite Spezialkräftemissionen zum Retten und Befreien von Staatsbürgern erfordern, müssen die eingesetzten Maschinen mit ausreichend Treibstoff versorgt werden. Die Treibstoffversorgung kann dabei grundsätzlich mit drei unterschiedlichen Ansätzen sichergestellt werden. […]

Rumänische Sturmgewehrbeschaffung: Ein Drama in mehreren Akten

Die von den rumänischen Streitkräften verwendeten Sturmgewehre sind obsolet und werden weder den Anforderungen der NATO, noch einer modernen Armee gerecht. Dies ist den Entscheidungsträgern in Bukarest seit Jahrzehnten bekannt. In den letzten Jahren wurden daher immer wieder Programme zur Linderung des zunehmend drängenden Problems vorgestellt, jedoch ohne nennenswerten Erfolg. Aber welche Optionen hat das […]



Abwehr von Kampfschwimmerangriffen: Erleben Unterwasserhandwaffen eine Renaissance?

Unterwasserhandwaffen fristen seit Jahrzehnten ein Nischendasein. Auf den großen Entwicklungsschub der späten 1960er Jahre folgte lange Zeit kein weiterer Impuls. Daher sind viele der damals entwickelten Systeme bis heute in Nutzung und Produktion. In jüngster Zeit jedoch ist ein deutlicher Umbruch erkennbar. Das vergangene Jahr war geprägt durch mehrere Ankündigungen bezüglich der Lieferung solcher Wirkmittel […]

Thermobare Waffen – eine Einführung

Seit dem Beginn des Krieges in der Ukraine finden sich zunehmend Berichte über sogenannte thermobare Waffen, welche von beiden Parteien verwendet werden. Waffen mit dieser besonderen Funktionsweise sind dabei sowohl als tragbares Wirkmittel, als auch für die Nutzung durch die Artillerie oder als Abwurflast für Luftfahrzeuge verfügbar. Aber wie wirken thermobare Waffen und welche Typen […]

FIADE 2022: Marder in der Version Mehrfachraketenwerfer vorgestellt

Auf der FIDAE 2022 ist erstmals ein experimentelles Feuerunterstützungsfahrzeug gezeigt worden, das als Mobilitätsplattform den Marder 1A3 nutzt. Bei dem auf der chilenischen Luftfahrt- und Verteidigungsmesse gezeigten Entwicklungsfahrzeug wurde der 20-mm-BMK-Turm des Marders durch einen Turm mit einem Mehrfachraketenwerfer ersetzt. Das Werfersystem basiert auf dem Tralcan 70 mm Multiple Launch Rocket System. Als Zweitbewaffnung ist […]



Neuausrichtung militärischer Nahkampf aller Truppen stärkt Robustheit und Mentalität

Der militärische Nahkampf aller Truppen wurde neu konzipiert, denn in der Vergangenheit wurde das Thema vernachlässigt. Eine Ausbildung fand meist nur in bestimmten Truppengattungen, vor allem in der Fernspäh- und Fallschirmjägertruppe sowie den Kommandokompanien der Spezialkräfte statt. Wie „stiefmütterlich“ das Thema angegangen wurde, sah man schon an der Aufmachung innerhalb der ehemaligen ZDv 3/11 Gefechtsdienst […]

Das moderne Scharfschützenwesen – Anforderungen, Bewaffnung, Ausbildung

Die Geschichte des modernen Scharfschützenwesens begann mit dem ersten Weltkrieg. Was zunächst mit einem einzelnen, gut schießenden Schützen begann, entwickelte sich bereits im ersten Weltkrieg zu der noch heute aktuellen Arbeitsgliederung des Scharfschützentrupps. Dieser besteht aus einem Beobachter und einem Schützen. Der Einsatz von Scharfschützen – nicht nur in den Weltkriegen – ist zu einer […]

Rucksacksystem 110 Liter: Komplettausstattung für die Bundeswehr angeordnet

Das Bundesministerium der Verteidigung hat eine Komplettausstattung aller Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr mit dem „Rucksacksystem 110 Liter“ – bestehend aus einem großen Rucksack mit 110 Litern Fassungsvermögen sowie einem kleineren 30-Liter-Einsatzrucksack und mehreren Packlinern – angeordnet. Das hat General Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr, heute in einem Interview mit der Welt indirekt bestätigt. „Ich […]



Mobilität und Schutz – die Suche nach der optimalen ballistischen Schutzausrüstung

Wenn es um das Überleben auf dem Gefechtsfeld geht, stehen Streitkräfte seit Jahrtausenden vor der gleichen Frage: Wieviel Panzerschutz ist minimal notwendig, um Soldatinnen und Soldaten eine adäquate Schutzfunktion vor den Folgen feindlicher Waffeneinwirkung bieten zu können, und wieviel ballistischer Schutz ist maximal sinnvoll, um die Soldatinnen und Soldaten nicht an der Ausführung einsatztaktisch notwendiger […]

Forderungen an die Luftlandeplattform – eine für Alles

Die Luftlandetruppe ist aufgrund ihrer Fähigkeit zur schnellen, geländeunabhängigen und zeitlich begrenzten autarken Operationsführung ein wesentliches Element in Landoperationen allgemein und der Luftbeweglichkeit des Heeres im Besonderen. Unter Ausnutzung des Überraschungseffekts erzielen Luftlandekräfte Wirkungsüberlegenheit, schränken die Reaktionsmöglichkeiten des Gegners ein und hindern ihn am koordinierten Zusammenwirken seiner Kräfte. Der hohe Einsatzwert von Luftlandekräften ergibt sich […]

Maschinenkanonenboxer: Auswahlentscheidung getroffen

Der Überfall der russischen Streitkräfte auf die Ukraine gibt offenbar auch dem Projekt „Mittlere Kräfte“, einem Schwerpunktvorhaben des deutschen Heeres, neuen Schwung. So wurde vor kurzem nicht nur eine Auswahlentscheidung für den Schweren Waffenträger getroffen, es sollen offenbar auch deutlich mehr Fahrzeuge und das auch noch schneller als ursprünglich geplant beschafft werden, wie Soldat & […]



Ukrainische Bullpup Sturmgewehre: Ein Überblick

Der Konflikt in der Ukraine rückt zahlreiche Waffen in den Vordergrund, welche bis dato kaum Aufmerksamkeit erhielten und selbst für den geschulten Beobachter nicht sofort zu identifizieren sind. In diese Kategorie gehören auch die unterschiedlichen Bullpup Gewehre aus ukrainischer Produktion, die vermehrt in den Händen von zumeist Spezialkräften dokumentiert wurden. Während manche Waffen auf Jahrzehnte […]

Neues Sensorik-Mastsystem für zukünftige Spezialkräftefahrzeuge der Bundeswehr

Die deutschen Spezialkräfte erhalten in naher Zukunft eine neue Generation von Aufklärungs- und Gefechtsfahrzeugen (AGF 2), die mit einem innovativen Mastsystem zur Aufnahme von Sensoren ausgerüstet werden sollen. Dieses als Zippermast bezeichnete Mastsystem vom gleichnamigen Hersteller wird derzeit beim Kommando Spezialkräfte (KSK) getestet, wie der deutsche Hersteller auf Anfrage von Soldat & Technik bestätigt hat. […]

Erkenntnisse aus dem Krieg in der Ukraine: Sicherung der Unterstützungskräfte gewährleistet die Operationsführung

Der vor nunmehr drei Wochen durch Russland begonnene Krieg in der Ukraine liefert bereits jetzt lehrreiche Einblicke für Struktur und Verfahren von modernen Streitkräften. Es ist wichtig zu erwähnen, dass das derzeitige öffentlich zugängliche Lagebild des Krieges in der Ukraine erheblich durch den im Netz tobenden Kampf im Informationsraum geprägt ist. Es muss davon ausgegangen […]