Print Friendly, PDF & Email

Die U.S. Army arbeitet mit Hochdruck an der Entwicklung persönlicher High-Tech-Ausrüstung und einer neuen Handwaffengeneration, um ihren Soldaten einen entscheidenden Vorteil im infanteristischen Kampf zu verschaffen. Verantwortlich für das Modernisierungsprogramm zeichnet das „Soldier Lethality Cross-Functional Team“ des Army Futures Command unter Leitung von Brigadegeneral David Hodne, General der Infanterie und Kommandeur der Infanterieschule der U.S. Army. Dieses Team entwickelt in Zusammenarbeit mit der beteiligten Industrie unter anderem eine Hightech-Brille, eine wirkungsgesteigerte Handwaffengeneration und die derzeit leistungsfähigste Nachtsicht-Fusionsbrille auf dem Markt.

Print Friendly, PDF & Email