Print Friendly, PDF & Email

Der slowenische Bekleidungsspezialist UfPro erweitert sein Angebot um die neue Kampfhose Striker ULT. Die ultraleichte Hose ist aus einem Materialmix aus NyCo-RipStop, Schoeller-Dynamic Strech und 500er Cordura gefertigt und für den Einsatz in heißen und gemäßigten Klimazonen konzipiert.

Die neue Waistflex-Technologie soll für einen optimalen Sitz des taktischen Beinkleides insbesondere im Hüftbereich sorgen – auch wenn die Hose dank der geräumigen Taschen voll beladen ist.

Hierzu hat das Team um Armin Wagner Stretch-Einsätze im Hüftbereich eingearbeitet. Die sorgen nicht nur bei Bewegungen für den richtigen Sitz, sondern eliminieren auch die Reibung.

Weiterhin sorgen ein atmungsaktiver 3D-Pad im unteren Rückenbereich und ein eingearbeiteter Untergurt samt Gürtelschnalle für weiteren Komfort. An den Knien kommen die bewährten dreilagigen modularen Polster zum Einsatz, welche sich durch Einschübe verstärken lassen.

Ventilationsöffnungen in den Seitentaschen und im Unterschenkelbereich sorgen bei heißen Temperaturen für bessere Luftzirkulation. Die Striker ULT wird zeitnah in Multicam und Steingrau-Oliv verfügbar sein.

Jan-Phillipp Weisswange