Print Friendly, PDF & Email

Mit der Aufteilung in Fahr- und Missionsmodul ist das Geschützte Transportkraftfahrzeug (GTK) Boxer konzeptionell als Träger für ein großes Spektrum an Fähigkeiten angelegt. Die Anzahl der weit über 20 eingeführten unterschiedlichen Missionsmodule wächst durch Entwicklungen im Auftrag der öffentlichen Bedarfsträger laufend an.

Die Industrie nutzt die Möglichkeiten des Modul-Konzepts und erweitert mit Eigenentwicklungen das Angebot an Lösungen, um die Bandbreite möglicher Anwendungen bis zur Serienreife zu untersuchen und um Beschaffungsprozesse zu beschleunigen. Im Folgenden wird eine Handvoll solcher Industrielösungen vorgestellt.

Print Friendly, PDF & Email