StartBewaffnungSturmgewehrfamilie HK433 geht in Serie

Sturmgewehrfamilie HK433 geht in Serie

Advertisement

Print Friendly, PDF & Email

Im Frühjahr 2017 stellte Heckler & Koch die modulare Sturmgewehrfamilie HK433 im Kaliber 5,56 mm x 45 NATO erstmals vor. Seither hat es einige Weiterentwicklungen gegeben, darunter auch Varianten in anderen Kalibern.

Designbestimmende Idee für das HK433 war es, eine modulare, funktionssichere, präzise und intuitiv zu handhabende Sturmgewehrfamilie zu schaffen. Dabei sollten, so Heckler & Koch, „vor allem die Einsatzerfahrungen aus den Konflikten der letzten 20 Jahre, darunter Afghanistan, Irak und andere Orte, in die Konstruktion der Waffe einfließen. Das HK433 vereint die Stärken und herausragenden Eigenschaften der Sturmgewehre G36 und HK416.”

Print Friendly, PDF & Email